Kalender

Vereinbaren Sie mit mir einen Termin für Ihren Verein, Ihr Team oder  … wenn Sie mehr über die neuen Möglichkeiten für angenehme Haltung und Bewegung in einer modernen Welt wissen wollen.
Sie bekommen fundierte Tipps zum leichter Sitzen, Stehen und Gehen im Beruf, beim Sport, im Garten oder Haushalt, …oder hat Ihnen IhrE SportlehrerIn auch schon gesagt, sie sollen sich „anständig“ aufspannen, aber sie wußten nicht wie …. ich kann  Ihnen dabei behilflich sein.
oder besuchen Sie eine der unten beschriebenen Veranstaltungen!

Sep
23
Mo
Rolf Movement® – Aufrecht sein mit dem passenden Tonus im Faszien-Netz
Sep 23 um 9:00 – Dez 16 um 10:30

p9113265Sich selbst intensiv wahrzunehmen, alle Sinne spielen zu lassen, hilft geschmeidig zu bleiben und den Menschen empathisch zu begegnen.

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Bewegungs-Muster zu erkennen und Alternativen dazu zu erforschen. Elemente aus dem Faszien-Training bringen etwas Dynamik dazu.

Mit der Kraft der Vorstellung  kommen wir dem Säugetier in uns auf die Spur und erleben die wässrig, geschmeidigen  Qualitäten deutlicher. Die Wissensvermittlung einer lebendigen Körperbaulehre trägt dazu bei ein tieferes Gespür für sich zu entwickeln. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern oder Kiefer wieder in den Fluss.

Ziele sind Verspannungen aufzulösen, körperliche wie seelische Überlastungen schneller wahrzunehmen, alltägliche Bewegungen wie Gehen, Bücken, beugen, Tragen, Stiegen Steigen, Sitzen, Sporteln, Singen, Atmen, … neu zu entdecken und mit faszialer Wohlspannung den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

Termine: Wintersemester: 15x Montag, 9. 00 – 10.30 Uhr
23., 30. September, 7., 14., 28. Oktober, 4,. 11., 18., 25. November, 2., 9., 16. Dezember 2019, 13., 20., 27. Jänner 2020

Kosten:
im Block á 13,00, 195,00 Euro, max. 12 TeilnehmerInnen. Die Reihung erfolgt nach der Einzahlung, die Bankdaten werden bei der Anmeldung zu geschickt.
Bei freien Plätzen ist eine Einzelbuchung á 15,00 als SpringerIn möglich, eine Anmeldung ist dazu erforderlich.

Wegbeschreibung:

Größere Karte anzeigen

Okt
1
Di
Aufrecht sein!! – mit einem wohlgespannten Leib in der Volkshochschule
Okt 1 2019 um 18:15 – Jan 28 2020 um 19:45

In der Rolf-Bewegungspädagogik spielte das Finden der eigenen Lotlinie eine zentrale Rolle. Ein verfeinertes Gespür unterstützt eine gelöste, effektive Atmung, komfortables Sitzen, bequemes Stehen, dynamisches ausbalanciertes Gehen, und gut koordinierte, natürliche, ausdrucksstarke Bewegung. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen aus dem Faszientraining vitalisieren das Gewebe und bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern wieder in den Fluss.

Wenn Sie inhaltliche Fragen zum Kursangebot haben, können Sie mich gerne anrufen.

Details zur Anmeldung: Volkshochschule Innsbruck, „Rolfing“ oben rechts bei Kurse eingeben.

Der aktuelle Kurs läuft seit 5.3. die Anmeldung ist geschlossen.

Im Herbst/Winter geht es am 1. Oktober wieder los bis 28. Jänner 2020 also etwas öfter 14 x mit Weihnachtspause, damit die Winterpause nicht zu lange ist 🙂

Rechtszeitig bei der VHS anmelden! – sobald das Programm der Volkshochschule erscheint.

 


Größere Karte anzeigen

Okt
14
Mo
Faszientraining
Okt 14 um 11:00 – 13:00
Faszientraining @ Innsbruck

Faszientraining für MitarbeiterInnen des Finanzamts,  geschlossene Veranstaltung.

Okt
20
So
Rolfing® Einführungskurs „Strukturelle Integration erleben“
Okt 20 um 9:00 – Okt 21 um 17:00
Rolfing® Einführungskurs „Strukturelle Integration erleben“ @ Physiozentrum für Weiterbildung

Dieser Kurs bietet eine Orientierung in der Rolfing-Methode und vermittelt erste praktische Fertigkeiten. Eine erfahrene Rolferin gibt Ihnen einen Überblick über Theorie und Praxis, sodass Sie die Wirkung des Rolfing nach diesem Einführungsworkshop verstehen und bereits an sich selbst erfahren werden.

Die zentralen Rollen bei dieser Methode spielen das dreidimensionale myofasziale Netz und die Schwerkraft. Für das erstaunliche Zusammenspiel des myofaszialen Netzes und der Schwerkraft werden sie mit Rolf Movement ein grundlegendes Gespür für Sie selbst und ihre Umgebung entwickeln. In der Praxis werden Sie zudem die Strukturelle Körperanalyse üben und verschiedene myofasziale Strukturen palpieren.

Den Abschluss bildet eine Mini-Rolfing-Sitzung (Demo).

In kompakter Form wird in diesem Kurs ein Grundwissen vermittelt, auf das sie weiterführend in der Ausbildung zum Certified Rolfer™ aufbauen können. Es ist auch dann eine Teilnahme am Einführungskurs möglich, wenn Sie einfach nur einen Einblick in diese Arbeitsweise bekommen möchten.

 

Zielgruppe:

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen, MasseurInnen.

Anmeldung bitte im Physiozentrum für Weiterbildung.

Inhaltliche Fragen bei mir.


Größere Karte anzeigen

Jun
6
Sa
Rolf Movement® auf Ischia
Jun 6 um 0:00 – Jun 13 um 0:00

Sich selbst intensiv wahrnehmen, alle Sinne spielen zu lassen, hilft ein entspanntes, dynamisches Aufrecht sein zu finden.
Die besondere Stimmung auf der Vulkaninsel mit den heißen Thermalquellen und Fumerolen ist wunderbar zum Eintauchen in eine tiefere Begegnung mit sich und der Welt.
Die Villa Lina ein besonderer Platz läßt uns die Tage verbunden mit der Natur in Retreat Atmosphäre verbringen.
Begleitpersonen sind willkommen.

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Bewegungsmuster zu erkennen. Kombiniert mit den spielerischen Elementen aus Bodybliss®, eingebettet in das aktuelle Naturschauspiel Wind, Sonne, dem Rauschen des Meeres, der farbenfrohen Landschaft und den Frühlingsdüften werden Lebensfreude und Wohlbefinden gestärkt.

Die Kraft der Vorstellung hilft die eigenen wässrigen Qualitäten zu erspüren.  Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern oder Kiefer, Fehl- oder Überbelastungen wieder in den Fluss. Die Verbindung zum Herzen und die Liebe zu den Menschen wird gestärkt. Die Wissensvermittlung von einer lebendigen Körperbaulehre ist unterstützend auf dem Weg ein tiefes, liebevolles Gespür für sich zu entwickeln.

Termin: 6.6. bis 13.6. 2020
Anreise: Samstag, 6.6. Abreise: 13.6. Samstag,
Workshop: Sonntag bis Dienstag, Donnerstag, Freitag   jeweils 9.00 – 12.00, 15.00 – 18.00
Mittwoch frei

Seminargebühr: €  360,00   Frühbucher bis 31.12.2019 € 300,00

Kosten für die Unterkunft: Halbpension im Doppelzimmer  € 490,00, plus ortsüblicher Kurtaxe.
Begleitpersonen sind willkommen

Unterkunft und Bewegungsraum: fernab von Straßen mit einem 3 ha großen Garten für uns zum Genießen und sein, direkt übern Meer auf einen Felsen. Zum Meer muss man etwas 20 min hinabsteigen. Zwei Bewegungsräume stehen uns zur Verfügung, eine schattige Terrasse mit Blick aufs Meer und ein Raum mit Panoramafenster. Villa Lina

Die Zimmer sind in kleinen Häuschen verteilt über den Garten, alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Balkon oder Terrasse mit wunderbarem Blick über das Meer. Die Meerwasserpools und Thermalbeckens sind ebenfalls inbegriffen. Zentral ist das Haus zum Essen indem exklusiv für uns das Frühstücksbrunch und ein 4-gängiges Abendessen aus der regionalen Küche in vorwiegend Bioqualität zubereitet wird. Mittags gibt es auf Wunsch kleine Gerichte.

Anreise: mit z.B. Busreisen, die viele Zustiegmöglichkeiten in Deutschland, Österreich, Südtirol anbieten. Christophorus Bus
Züge oder Flüge nach Neapel, Fähre oder Schnellboot auf Ischia, Taxi zur Villa Lina

Information: Sie können gerne bei mir anrufen oder per E-Mail detailreichere Informationen bekommen.

Anmeldung: schriftlich per E-Mail; Sie bekommen das Anmeldeformular und die Zahlungsmodalitäten von mir zugesandt.
Max. 12 TeilnehmerInnen, der Platz ist erst durch die Einzahlung der Kursgebühr gesichert, eine Anzahlung wird in speziellen Situationen akzeptiert.

 

Comments are closed