Kalender

Vereinbaren Sie mit mir einen Termin für Ihren Verein, Ihr Team oder  … wenn Sie mehr über die neuen Möglichkeiten für angenehme Haltung und Bewegung in einer modernen Welt wissen wollen.
Sie bekommen fundierte Tipps zum leichter Sitzen, Stehen und Gehen im Beruf, beim Sport, im Garten oder Haushalt, …oder hat Ihnen IhrE SportlehrerIn auch schon gesagt, sie sollen sich „anständig“ aufspannen, aber sie wußten nicht wie …. ich kann  Ihnen dabei behilflich sein.
oder besuchen Sie eine der unten beschriebenen Veranstaltungen!

Dez
6
Di
entspannt aufrecht sein – wie geht das? in der Volkshochschule IBK
Dez 6 um 18:15 – Dez 20 um 19:45

 

In der Rolf-Bewegungspädagogik spielt das Finden der eigenen Lotlinie eine zentrale Rolle. Ein verfeinertes Gespür unterstützt eine gelöste, effektive Atmung, komfortables Sitzen, bequemes Stehen, dynamisches, ausbalanciertes Gehen, und gut koordinierte, natürliche, ausdrucksstarke Bewegung. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen aus dem Faszientraining vitalisieren das Gewebe und bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern wieder in den Fluss.

Wenn Sie inhaltliche Fragen zum Kursangebot haben, können Sie mich gerne anrufen.

Fortsetzung folgt im Sommersemester

Details zur Anmeldung: Volkshochschule Innsbruck, „Rolfing“ oben rechts bei „Kurse“ eingeben.

 

 


Größere Karte anzeigen

Dez
7
Mi
Rolf Movement® – Aufrecht sein mit dem passenden Tonus im Faszien-Netz
Dez 7 2022 um 9:00 – Mrz 1 2023 um 10:30

p9113265

 

Sich selbst intensiv wahrzunehmen, alle Sinne spielen zu lassen, hilft geschmeidig zu bleiben und den Menschen empathisch zu begegnen.

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Bewegungs-Muster zu erkennen und Alternativen dazu zu erforschen. Elemente aus dem Faszien-Training, besonders die richtige Verwendung einer Faszienrolle wird gelehrt. Die Gyrotonic homework®  bringt dynamisches, ganzheitliches Aufspannen.

Mit der Kraft der Vorstellung  kommen wir den wässrig-geschmeidigen Qualitäten auf die Spur. Die Wissensvermittlung einer lebendigen Körperbaulehre trägt dazu bei, ein tieferes Gespür für sich zu entwickeln. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern und Kiefer wieder in den Fluss.

Ziele sind Verspannungen aufzulösen, körperliche wie seelische Überlastungen schneller wahrzunehmen, alltägliche Bewegungen wie Gehen, Bücken, Beugen, Tragen, Stiegen Steigen, Sitzen, Sporteln, Singen, Atmen, … neu zu entdecken und mit faszialer Wohlspannung den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

 Termine:Mittwoch, 9.00–10.30 Uhr, fortlaufend ganzjährig (ausgenommen Fortbildungszeiten, Urlaub – wird früh genug bekannt gegeben; )

Winter Termine:   21.12. Doppelstunde 9 – 12;
der Kurs wird im kommenden Jahr fortgeführt;

Kosten: 10er Block  140,00 Euro, Termine fortlaufend, á 14,00 Euro

Einstieg jederzeit möglich, Blockpreis wird aktuell mit Terminen vereinbart

Einzeltermin, bitte anfragen

 

 

Kommentare sind geschlossen.