Kalender

Vereinbaren Sie mit mir einen Termin für Ihren Verein, Ihr Team oder  … wenn Sie mehr über die neuen Möglichkeiten für angenehme Haltung und Bewegung in einer modernen Welt wissen wollen.
Sie bekommen fundierte Tipps zum leichter Sitzen, Stehen und Gehen im Beruf, beim Sport, im Garten oder Haushalt, …oder hat Ihnen IhrE SportlehrerIn auch schon gesagt, sie sollen sich „anständig“ aufspannen, aber sie wußten nicht wie …. ich kann  Ihnen dabei behilflich sein.
oder besuchen Sie eine der unten beschriebenen Veranstaltungen!

Jun
30
So
Rolf Movement® – eine Workshop-Reihe
Jun 30 um 18:00 – 21:00

Sich selbst intensiv wahrnehmen, alle Sinne spielen lassen, wird unser Motto für eine dynamische 😊 Haltung! –
die in ihrer fortwährenden Veränderung dem fließendem Wasser gleicht …

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Haltungs- und Bewegungsmuster zu erkennen und Alternativen dazu zu erlernen.
Aufrichtung und Haltung verstehen wir als bewegte Antwort auf die jeweilige Lebens-Situation, in der wir uns befinden. Aufrichtung wird jeden Moment neu kreiert.
Diese Workshop-Reihe ermöglicht gemeinsames Erforschen unserer Bewegungen, fördert die Integration von neu Entdecktem und ermöglicht ein Feedback aus dem Alltag zurück in die Gruppe für vertiefendes Embodiment.

Die einzelnen Workshops sind aufeinander aufbauend, das Üben im Alltag zwischen den Workshops ist wichtig.

Termine: Wintersemester 10 mal, von Sonntag, 10. und 24. Februar, 10. und 24. März, 7. und 14. April, 12. und 26. Mai, 16. und 30. Juni 2019 jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr

Kosten: € 300,00

Weitere Informationen und Anmeldung per Telefon und E-Mail


Größere Karte anzeigen

Jul
28
So
Entspannung für Kiefer, Schultern und eine gesunde Atmung
Jul 28 um 9:00 – 17:00

Der Unterkiefer, die Schultern und die Atmung werden häufig gemeinsam festgehalten. Dabei gehen wertvolle Kräfte für einen vitalen Alltag verloren.

Eine differenzierte Körperwahrnehmung für den Kopf, das Gesicht, den Unterkiefer, die Zunge sowie den Brustkorb mit dem Zwerchfell ist unterstützend, das volle Atemvolumen wieder zurück zu gewinnen. Töne nützen wir um mit sanften Mikrobewegungen die inneren Räume zu lösen.

Viele Bewegungserfahrungen sind speziell den wässrig, geschmeidigen Qualitäten des Halses, der Schultern und des Brustkorbs gewidmet. Eine präzise Anleitung wird kombiniert mit freien Körperreisen, die speziell im Tages Workshop einen tieferen Kontakt zu sich ermöglichen. TeilnehmerInnen kommen den gefühlten Innen Räumen auf die Spur, erhöhen ihre Wahrnehmungsfähigkeit sowie ihren Handlungsspielraum.
Dieser Workshop enthält neben dem Embodiment etwas lebendige Köper-(Faszien)baulehre. 

Zielgruppe: Den Rolfing Erfahrenen bietet dieser Workshop die Möglichkeit in die Tiefe der eigenen Körpersensationen zu tauchen. Willkommen sind genauso Neugierige auf kreative Bewegungsabenteuer mit dem Wunsch sich intensiv und lebendig zu spüren.

Workshopleiterin: Mag.a phil. Ruth Frömpter nützt ihre sozialpädagogische Erfahrung um zu verstehen wie jeder Mensch verwoben ist mit dem gesellschaftlichen Ganzen, mit dem körperorientierte Rolfing – Blick unterstützt sie Form und Ausdrucksfähigkeit jedes Einzelnen. Sie ist seit 2004 zert. Rolferin™ und gibt zusätzlich zu den Einzelsitzungen seit mehreren Jahren Rolf Movement® Kurse mit Elementen aus Bodybliss® und Fazienfitness.

Anmeldung: per Telefon oder E.-Mail, Adresse siehe oben. Der Kursplatz ist erst nach vollständiger Einzahlung der Kursgebühr gesichert. Anmeldeformular wird zugesandt.

 

Sep
23
Mo
Rolf Movement® – Aufrecht sein mit dem passenden Tonus im Faszien-Netz
Sep 23 um 9:00 – Dez 16 um 10:30

p9113265Sich selbst intensiv wahrzunehmen, alle Sinne spielen zu lassen, hilft geschmeidig zu bleiben und den Menschen empathisch zu begegnen.

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Bewegungs-Muster zu erkennen und Alternativen dazu zu erforschen. Elemente aus dem Faszien-Training bringen etwas Dynamik dazu.

Mit der Kraft der Vorstellung  kommen wir dem Säugetier in uns auf die Spur und erleben die wässrig, geschmeidigen  Qualitäten deutlicher. Die Wissensvermittlung einer lebendigen Körperbaulehre trägt dazu bei ein tieferes Gespür für sich zu entwickeln. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern oder Kiefer wieder in den Fluss.

Ziele sind Verspannungen aufzulösen, körperliche wie seelische Überlastungen schneller wahrzunehmen, alltägliche Bewegungen wie Gehen, Bücken, beugen, Tragen, Stiegen Steigen, Sitzen, Sporteln, Singen, Atmen, … neu zu entdecken und mit faszialer Wohlspannung den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

Termine: Wintersemester: 15x Montag, 9. 00 – 10.30 Uhr
23., 30. September, 7., 14., 28. Oktober, 4,. 11., 18., 25. November, 2., 9., 16. Dezember 2019, 13., 20., 27. Jänner 2020

Kosten:
im Block á 13,00, 195,00 Euro, max. 12 TeilnehmerInnen. Die Reihung erfolgt nach der Einzahlung, die Bankdaten werden bei der Anmeldung zu geschickt.
Bei freien Plätzen ist eine Einzelbuchung á 15,00 als SpringerIn möglich, eine Anmeldung ist dazu erforderlich.

Wegbeschreibung:

Größere Karte anzeigen

Okt
1
Di
Aufrecht sein!! – mit einem wohlgespannten Leib in der Volkshochschule
Okt 1 2019 um 18:15 – Jan 28 2020 um 19:45

In der Rolf-Bewegungspädagogik spielte das Finden der eigenen Lotlinie eine zentrale Rolle. Ein verfeinertes Gespür unterstützt eine gelöste, effektive Atmung, komfortables Sitzen, bequemes Stehen, dynamisches ausbalanciertes Gehen, und gut koordinierte, natürliche, ausdrucksstarke Bewegung. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen aus dem Faszientraining vitalisieren das Gewebe und bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern wieder in den Fluss.

Wenn Sie inhaltliche Fragen zum Kursangebot haben, können Sie mich gerne anrufen.

Details zur Anmeldung: Volkshochschule Innsbruck, „Rolfing“ oben rechts bei Kurse eingeben.

Der aktuelle Kurs läuft seit 5.3. die Anmeldung ist geschlossen.

Im Herbst/Winter geht es am 1. Oktober wieder los bis 28. Jänner 2020 also etwas öfter 14 x mit Weihnachtspause, damit die Winterpause nicht zu lange ist 🙂

Rechtszeitig bei der VHS anmelden! – sobald das Programm der Volkshochschule erscheint.

 


Größere Karte anzeigen

Okt
14
Mo
Faszientraining
Okt 14 um 11:00 – 13:00
Faszientraining @ Innsbruck

Faszientraining für MitarbeiterInnen des Finanzamts,  geschlossene Veranstaltung.

Okt
20
So
Rolfing® Einführungskurs „Strukturelle Integration erleben“
Okt 20 um 9:00 – Okt 21 um 17:00
Rolfing® Einführungskurs „Strukturelle Integration erleben“ @ Physiozentrum für Weiterbildung

Dieser Kurs bietet eine Orientierung in der Rolfing-Methode und vermittelt erste praktische Fertigkeiten. Eine erfahrene Rolferin gibt Ihnen einen Überblick über Theorie und Praxis, sodass Sie die Wirkung des Rolfing nach diesem Einführungsworkshop verstehen und bereits an sich selbst erfahren werden.

Die zentralen Rollen bei dieser Methode spielen das dreidimensionale myofasziale Netz und die Schwerkraft. Für das erstaunliche Zusammenspiel des myofaszialen Netzes und der Schwerkraft werden sie mit Rolf Movement ein grundlegendes Gespür für Sie selbst und ihre Umgebung entwickeln. In der Praxis werden Sie zudem die Strukturelle Körperanalyse üben und verschiedene myofasziale Strukturen palpieren.

Den Abschluss bildet eine Mini-Rolfing-Sitzung (Demo).

In kompakter Form wird in diesem Kurs ein Grundwissen vermittelt, auf das sie weiterführend in der Ausbildung zum Certified Rolfer™ aufbauen können. Es ist auch dann eine Teilnahme am Einführungskurs möglich, wenn Sie einfach nur einen Einblick in diese Arbeitsweise bekommen möchten.

 

Zielgruppe:

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen, MasseurInnen.

Anmeldung bitte im Physiozentrum für Weiterbildung.

Inhaltliche Fragen bei mir.


Größere Karte anzeigen

Comments are closed