P., humanistische Wissenschaftlerin, 38 Jahre

„Weißt du, was ich jetzt verstehen beginne? Entspannung ist etwas Essentielles, kein Luxus für oder gegen den ich mich entscheide, wenn ich in Körper und Seele gesund und beweglich bleiben möchte.“ – eine Klientin während der Rolfing-Sitzung aus der Tiefe ihres Embodiments – dem verkörperten Wissen über sich selbst.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed