Rolf Movement auf Ischia

Sich selbst intensiv wahrnehmen und alle Sinne spielen lassen, hilft, geschmeidig zu bleiben oder es wieder zu werden. Die bezaubernde Buchten, das Meer, der Horizont und die besondere Stimmung auf der Vulkaninsel mit den heißen Thermalquellen und Fumerolen sind wunderbar zum Eintauchen in eine tiefere Begegnung mit sich und der Welt.

Die Rolf-Bewegungspädagogik bietet eine systematische Anleitung, eigene Bewegungsmuster zu erkennen. Kombiniert mit den spielerischen Elementen aus Bodybliss®, eingebettet in das aktuelle Naturschauspiel von Wind, Sonne, dem Rauschen des Meeres, der farbenfrohen Landschaft und den Frühlingsdüften werden Lebensfreude und Wohlbefinden gestärkt.

Die Kraft der Vorstellung hilft die eigenen wässrigen Qualitäten zu erspüren. Sanfte Dehnungs- und Kräftigungsübungen bringen einen schmerzenden Rücken, steife Beine und verspannte Schultern oder Kiefer, Fehl- oder Überbelastungen wieder in den Fluss. Die Wissensvermittlung einer lebendigen Körperbaulehre ist unterstützend auf dem Weg, ein tiefes Gespür für sich zu entwickeln. Dabei wird gelehrt, regulierend auf das Autonome Nervernsystem einzuwirken, sowie eine angenehme Spannkraft im Leib zu entwickeln.

Termin: Mai 2020 in Planung

Bei Interesse können sie sich vormerken lassen! Die TeilnehmerInnen Anzahl ist beschränkt.

Unterkunft und Seminarort: fernab von Straßen im direkt am Meer

Anreise: mit z.B. Christophorus Bus ab Ibk (Freitag Abend ab Innsbruck, Rückkehr Sonntag Früh)
Züge Innsbruck–Rom–Neapel
günstige Flüge ab München

Information: Sie können gerne bei mir anrufen oder per E-Mail nachfragen

Anmeldung: schriftlich per E-Mail; Sie bekommen das Anmeldeformular zugesandt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed